Sonntag, 25. November 2018

Ellifant – ein Nähprojekt, das glücklich macht

Ich habe ein kleines Geschenk genäht. Doch als ich damit fertig war, war ich mir nicht mehr so sicher, ob ich es überhaupt verschenken möchte.

Mein Herz war nämlich im Sturm erobert worden.


Ellifant Stofftier selber nähen Freebie

Schon vor langer Zeit hatte ich beim Stöbern auf Instagram das Gratis-Schnittmuster von Nane "Schönes aus Stoff" entdeckt und war entzückt von dem kleinen Rüsseltier. Im Netz fanden sich die verschiedensten Versionen- alle gemein hatten einen niedlich-schlichten Charme, den ich bei diesen Stofftieren so mag.
Und jetzt bin ich endlich dazu gekommen, auch einen solchen Ellifanten zu nähen. Ich brauchte nämlich noch ein kleines Mitbringsel für das Kreamini- den Nachwuchs von Kreamino.

Resteverwertung


Ich stöberte in meinen Stoffresten und war froh, noch kleine Stückchen von meinem Baby-Overall Projekt aufgehoben zu haben. Denn etwas fröhliche Farbe sollte der Kuschelkumpel ja tragen, auch wenn ich sonst zu den unbunten Nähern gehöre.
Das hellgraue Vichykaro verarbeitete ich im schrägen Fadenlauf- durch die aufgebügelte Vlieseline brauchte ich mir ja keine Sorgen machen, dass der Bauch beim Stopfen aus der Form geraten könnte.
Die ausführliche und bebilderte Anleitung hält übrigens jede Menge guter Tipps parat, so dass man einen wohlgeformten Elefanten nähen kann, auch wenn man nicht so viel Kuscheltier-Erfahrung hat.
Ihr findet sie hier bei Frau Scheiner auf dem Blog: Ellifant Freebie 
Lieben Dank an dieser Stelle nochmal für das schöne Projekt.

Geschenk von Herzen 

 

Als ich am Ende dann mit Stickgarn die Augen aufnähte und dem Stoff-Elefanten damit seine Persönlichkeit einhauchte, da war ich ein klein wenig verliebt. Ich habe tatsächlich kurz überlegt, ob ich ihn überhaubt weggeben mag.
Doch weil ich weiß, dass er in ein wirklich kreatives und wertschätzendes neues Zuhause kommt, fiel es mir am Ende nicht schwer, ihn nett zu verpacken.

Ich bin sehr gespannt, wie er gefallen wird und ich hoffe, mein Ellifant und seine Artgenossen zaubern noch vielen Menschen ein Lächeln ins Gesicht.
Vielleicht mögt Ihr ja auch mal einen nähen!





Dieser kleine Stoffelefant ist heute dann auch mein #sonntagsglück, denn ich werde gleich Richtung Kanal starten und mich mit 5 von 8 anderen kreativen Frauen zum großen Päckchentauschen für unser "Adventskalendervergnügen" treffen. :)
Bei Katrin auf "Soulsister meets Friends" wird heute wieder das kleine und große Glück der Woche gesammelt. Schaut unbedingt mal vorbei!



Werbung
Auf dem Bernina Blog habe ich übrigens ein wenig näher berichtet, wie es mir beim Nähen ergangen ist und wie hilfreich ich einen transparenten Nähfuß dabei fand. Ihr findet den Beitrag HIER.

Kommentare:

  1. Freu mich total, dass Elli Dein Herz erobert hat und es Dir Spaß gemacht hat ihn zu nähen ..... herzallerliebst sieht er aus in dieser Stoff- und Farbkombi ..... bin sehr begeistert ♥️
    Liebe Grüße Nane

    AntwortenLöschen
  2. So zauberhaft und mir fallen auch gleich einige mögliche Empfänger ein. Herrgott schick mir Zeit!!!
    Danke für die Inspiration und liebe Grüße von Ina

    AntwortenLöschen
  3. HABENWILL! Also ich näh mir selber einen, so schön ist der!
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von google