Sonntag, 13. November 2016

Finale Wintermantel Sew Along 2016


Mein Wintermantel 2016!

Am Freitag habe ich den letzten Stich gemacht und gestern wurde der bunte Buchenwald als Fotokulisse genutz. Leider zeigte sich der Dackel als wenig kooperativ- eine Waldrunde nur für Fotos und nicht zum Toben hält der Dackelsturkopf für vertane Zeit, aber immerhin konnte der Mantel so gleich zeigen, dass er wirklich bequem ist...


Ich bin sehr zufrieden mit meinem Mantel. 
Ich habe das Model 116 aus der Burda 11/2015 ohne Änderungen in Größe 76 genäht. Es zeigte sich, dass er für meine 178 cm Körpergröße die ideale Länge hat. Die vorsorglich zugegebenen Verlängerungen an Arm und Saum waren überflüssig. Aber es ist mir lieber, einen Puffer einzuplanen, um ganz sicher zu gehen, als mich am Ende zu ärgern, dass Langgröße doch nicht reicht.


Der schöne Schlitz hinten barg übrigens einige Tücken. Leider hängt da arg viel Stoff an der tiefen Taillenblende und somit hat sich mein Wollstoff leider gedehnt. Dumm, dass das Futter dort dann zu kurz war und den Schlitz unschön hochzog. Ich habe also ein wenig getrickst und ein kleines Stück Futter angesetzt, um das auszugleichen. Nun fällt der Schlitz schön gerade- so wie es sich gehört.

Das Modell ist solo kein wirklich warmer Wintermantel- aber er lässt Platz für eine dickeren Pulli oder andere Zwiebelschichten. Er ist ein prima Partner für die Übergangszeit, schön für den Stadtbummel, die kleine Hunderunde oder den Besuch am Punschstand.

Ich bin sehr froh, am Mantel SewAlong  teilgenommen zu haben, denn ohne die Termine, die mich mahnten weiter zu machen, wäre ich bestimmt noch nicht fertig mit dem guten Stück.
Hier findet Ihr noch einmal die Stationen der Enstehung meines Mantels:
#1, #2, #3 und #4 

Eigentlich wollte ich auch beim diesjährigen Weihnachtskleid Sew Along mit machen- immerhin habe ich der Aktion im letzten Jahr ein ganz tolles Kleid zu verdanken- aber es liegen so viele andere Dinge auf dem Nähtisch, dass die Vernunft siegt... 

Doch nun schaue ich erst einmal, welche kuschelwarmen Mäntel und Jacken meine fleißigen Mitnäherinnen heute präsentieren. 



Hier alle vorangegangenen Termine auf dem MeMadeMittwoch-Blog:
25.09. Inspiration : KLICK
09.10. Stoff und Schnitt - Die Entscheidung: KLICK
23.10. Fortschritt - Brauche ich Schulterpolster?: KLICK
06.11. Futter und letzte Schritte





Kommentare:

  1. Liebe Ute,
    Wunderschön sieht er aus. Ein lässiger, eleganter und zeitloser Mantel. Toll, da kannst du stolz sein. Und so schön in Szene gesetzt, trotz sturkopfdackel.
    LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Toller Mantel und so zeitlos!
    LG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Der Mantel ist klasse geworden. Uns so schöööne Fotos!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Der Mantel ist perfekt geworden. Die Bilder machen Lust auf Garderobe nähen !
    LG
    Marianne

    AntwortenLöschen
  5. Ganz grossartiger Mantel, da habe ich mich mit meiner Körpergrösse leider nicht dran gewagt. Tolle Proportionen ,gefällt mir sehr.
    LG Sybille

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ute,
    der Mantel sieht so "stimmig" aus: Form und Scnitt, Stoff und Verarbeitung - ein richtiger Schneiderherz-Mantel!
    Und wegen der Wärme: wir wollen doch nächstes Jahr wieder mitnähen....
    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  7. Ein wunderbarer klassisch-chicer Mantel! Und auch noch ideal für den Zwiebellok - perfekt! Da wirst du sicher lange Freude daran haben.
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schick ist Dein Mantel geworden, vor allem der Schlitz, der so perfekt fällt! Und der Dackel hatte ja auch genug Geduld, daß so tolle Fotos entstanden sind...
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Ein wirklich schöner "für alles" Mantel. Sogar für ungeduldige Dackel :)
    Viel Freude mit diesem schönen Teil.

    Janine

    AntwortenLöschen
  10. Schön geworden. Sieht auch sehr gemütlich aus.
    VG Iris

    AntwortenLöschen
  11. Der nächste tolle Mantel. Ich bin wirklich positiv überrascht, wie schön die Mäntel bei diesem SewAlong alle geworden sind. Dieser Schnitt sah in der Burda so sackartig aus, Deine Version Überzeugt mich aber sehr.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  12. Ein sehr schöner Mantel! Und wie man auf den Fotos sieht, trägst Du ihn auch richtig gerne.
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  13. Toll, toll, toll. Dein Mantel ist schick geworden und ich weiß jetzt irgendwann nähe ich den Schnitt auch noch. Der große Kragen ist doch nicht zu groß sondern gibt das gewisse Etwas. Viel Freude mit deinem Mantel. Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Das sind ja tolle Fots. Gut, dass du Dackel und Mantelschlitz gebändigt hast.Hat sich auf jeden Fall gelohnt. Viel Freude noch mit deinen Mantel. Schön, dass du dabei warst.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  15. Der Mantel, du, Hund und bunte Buchen...tolle Bilder. Der Mantel passt so richtig perfekt und steht dir ausgezeichnet. Viel Freude damit.
    lG Silke

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Ute,
    der Mantel steht dir perfekt! Genau wieder dein Stil! Ich bewundere dein Können!
    LG Mona

    AntwortenLöschen
  17. Großes Kino - anders kann man es nicht sagen.
    Der Mantel sieht echt grandios aus, und die sonnigen Herbstbilder ja erst recht :)
    LG
    Katrin

    AntwortenLöschen
  18. Ach, ist der schön ♥ Ich komme leider gar nicht mehr zum Nähen und für so ein großes Projekt müsste ich Nachtschichten einlegen :(
    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

    P.S. Die Fotos sind klasse ♥

    AntwortenLöschen
  19. Du siehst wundervoll aus in deinem neuen Teil! Meinen größten Respekt vor deiner Arbeit.

    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
  20. Sowohl farblich als auch vom Schnitt ein klassischer Mantel, an dem du sicher lange Freude hast. Tolle Verarbeitung, sieht richtig klasse aus! LG, Anni

    AntwortenLöschen
  21. Ein richtiges Sahnestück ist das geworden. Der Schnitt steht Dir sehr gut und mir gefällt besonders die Teilung in der Mitte. Liebe Grüße von Ina

    AntwortenLöschen
  22. So ein schöner Mantel! Ich bin leider zu kurz für den Schnitt oder müsste eine Menge ändern. Vielleicht sollte ich es wagen? Dein Mantel ist wirklich toll! LG, Nina

    AntwortenLöschen