Sonntag, 20. Dezember 2015

WKSA Teil 5: Weihnachtskleid- Das große Finale

Heute heißt das Motto:
  • Fertig! Wir haben es gemeinsam geschafft. Wir haben alles gegeben und sehen einfach umwerfend aus.
Ja, ich bin tatsächlich fertig geworden und bin sehr glücklich und zufrieden mit meinem
"kleinen Schwarzen".

In der Entstehungsphase war ich auch mal (leicht) verzweifelt
  • weil der Stoff so dick war, dass auch Abstufen nicht half, alles schön flach zu bekommen;
  • weil die kleinen Ärmel doof aussahen und ich nur knapp Stoff für ein paar Neue hatte; 
  • weil ich kein schönes elastisches Rockfutter hatte, 
  • weil mein Reißverschluss 10cm zu kurz war
Doch diese kleinen Problemchen habe ich gemeistert:
  • ich habe sorgsam weiter ausgedünnt und gebügelt, bis ich dann zufrieden war
  • es gab neue, längere Ärmel
  • das Rockteil blieb ungefüttert
  • ich habe mir den Reißer eiskalt gespart und komme trotzdem ohne große Mühe ins Kleid und auch wieder raus
Und jetzt lasse ich mal Bilder sprechen:



Zum Schnittmuster:
Der Schnitt Vogue 8873 ist klasse und ich werde bestimmt noch ein Kleid danach nähen- dann aber aus nicht ganz so dickem Material. Obwohl das Kleid auch aus normalen Webstoffen zu nähen ist, würde ich immer eine (leicht) elastische Ware vorziehen- gerade bei der schmalen Rockvariante gibt das tollen Tragekomfort.
Ich habe Größe 12 für meine Körpergröße von 178cm im Oberteil um 3cm verlängert. Da der Schnitt verschiedene Rocklängen vorsieht, kann man dort problemlos seine Lieblingslänge wählen.
Sonst habe ich keine Änderungen vorgenommen- da ich aber auf einen Rockschlitz verzichtet habe, habe ich im unteren Bereich des Rockteils statt 1,5 cm Zugabe nur 1cm weggenäht.
Etwas schwierig fand ich, dass man durch das Wasserfall-Vorderteil schon sehr viel am Kleid fertigstellen musste, bis man zur ersten Anprobe kam. Also unbedingt im Vorfeld den Schnitt prüfen und nachmessen- oder, wenn man ganz auf der sicheren Seite sein möchte, ein Probenessel nähen.
Ach ja- die Anleitung ist wirklich prima und ausführlich- allerdings hat die deutsche Übersetzung einige Patzer. Wer einigermaßen fit in Englisch ist, sollte lieber die Version verwenden.

Wenn Ihr noch mal die ganze Geschichte meines Weihnachtskleides nachlesen wollt-
hier findet Ihr Teil 1, Teil 2, Teil 3 und Teil 4 
Und auf der Finalseite könnt Ihr jede Menge tolle Frauen in tollen Kleidern bewundern.
Finale der Weihnachtskleider 2015

Und damit verabschiede ich mich für dieses Jahr von der "Bloggerbühne".
Ich freue mich auf ein Wiedersehen im neuen Jahr- voller neuer Ideen und kreativem Spaß!
Genießt die Feiertage und immer dran denken: Lachen ist gesund und das Leben ist zu kostbar, um es schlecht gelaunt zu verbringen!


Danke an M., der mir diesmal bei der Fotosession geholfen hat und tapfer weiter auf den Auslöser gedrückt hat, auch als Mama sehr albern wurde...

Kommentare:

  1. Tolle Bilder und ein wunderbares Kleid!
    Schöne Weihnachten!
    Friedalene

    AntwortenLöschen
  2. ein edles Weihnachtsoutfit, das bestimmt noch oft zum Einsatz kommt
    Frohes Fest und genieße die Blogpause
    liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  3. Wow, ist das ein tolles Kleid geworden! Den Schnitt schau ich mir auf jeden Fall an und mit Deinen Tipps könnte das auch für mich ein feines kleines Schwarzes werden. Wenn es dann annähernd so elegant und edel wird wie Dein Kleid...Also, ich bin schwer begeistert und wünsche Dir ein schönes Fest im wunderbaren Outfit. LG Ina

    AntwortenLöschen
  4. Superschön ist dein Kleid geworden. Sitzt perfekt und steht dir toll. Die verlängerten Arme sind auch gut gelungen und gefallen mir persönlich besser als das Original. Liebe Grüsse Martina

    AntwortenLöschen
  5. Wow ist das schön! Du siehst ganz großartig aus in Deinem Kleid!
    Liebe Grüße
    Frl Notter

    AntwortenLöschen
  6. Das gefällt mir ! So ein schönes Oberteil ! Schöne Lösung für die Taille.
    Herzliche Grüße und schöne Weihnachtszeit
    Marianne

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ein tolles Kleid. Die Schnittführung ist interessant und ich habe im ersten Moment gedacht, es ist ein Zweiteiler. Du sieht toll im Kleid aus.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  8. ..der große Hit !!!!!!!!!!!!!!
    Super gelungen,
    liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Große Klasse! Dein edles Kleid gefällt mir sehr und die Fotos sind einfach zauberhaft! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  10. Ein wunderschönes Kleid, steht Dir sehr gut, viele Grüße Ute

    AntwortenLöschen
  11. Super schönes Kleid!!! Der Wasserfallausschnitt und der abgerundete Rockansatz machen den Schnitt wirklich besonders und der schwarze Stoff bringt das super zur Geltung. Das Kleid steht Dir wirklich klasse!

    Liebe Grüße, Irene

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ute,
    uiii, was für ein schönes Kleid hast Du Dir genäht, mir gefällt der Wasserfallausschnitt, es ist sehr elegant und Du hattest ein tolles Fotoshooting ;-)))))
    Ich wünsche Dir fröhliche Weihnachten
    und schicke liebe Drosselgartengrüße mit
    Traudi

    AntwortenLöschen
  13. So ein schönes Kleid, da kann ich nur sagen: Du siehst toll aus. Ich wünsche dir frohe Festtage. LG Frau Neu

    AntwortenLöschen
  14. Superschön !
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie schöne Feiertage.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  15. Das Kleid ist wie für dich gemacht? Es sieht wunderschön aus!

    Ich wünsche dir ganz wunderschöne Weihnachtstage!
    Liebe weihnachtliche Grüße vom Deich
    Claudia

    AntwortenLöschen
  16. traumhaft!
    ein wunderschönes Kleid...passt dir hervorragend!
    liebe grüsse und frohe Weihnachten wünscht dir Andrea

    AntwortenLöschen
  17. So sollte ein Weihnachtskleid sein: Elegant, figurbetonend und super bequem.
    Alles da ... ein frohes Fest wünscht dir
    Silke

    AntwortenLöschen
  18. In so einem tollen Kleid kannst Du mit Sicherheit fröhlich sein!Sieht klasse aus, und Deine Fotos sprühen vor Energie - eine Freude, Dich und die Fotos anzuschauen!
    LG Dodo

    AntwortenLöschen
  19. Hach noch jemand mit einem so tollen kleinen Schwarzen (aus meinem Plan ist wieder nichts geworden).
    Der Schnitt ist echt toll. Die Taschen sehen toll aus. Und auch die Ärmellänge ist echt toll geworden. Ein tolles Kleid & so spaßige Bilder.
    Viele lieben Grüße & frohe Feiertage
    Elke

    AntwortenLöschen
  20. Ein ganz tolles Kleid (und ich bin sehr froh, dass ich das auch noch bei meinen Schnittmustern liegen hab). Es steht dir einfach sehr gut und ist festlich und trotzdem sicher ein Trageliebling auch bei anderen (normalen) Gelegenheit. Schick!

    AntwortenLöschen
  21. Sieht super aus, schön elegant, mit schwarz ist man immer auf der sicheren Seite und der Ausschnitt fällt toll. Ich mochte ja auch die kleinen Ärmel, aber da hat jeder seine eigenen Vorlieben. Dass du keinen Reißverschluß brauchst, mag ich kaum glauben, so schmal, wie das Kleid an dir sitzt, : ).
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  22. Ein tolles Kleid, was Dir ausnehmend gut steht! Es trifft Deinen Typ ganz wunderbar. Weihnachtliche Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  23. Wow, das Kleid ist absolut super geworden, gefällt mir sehr gut!
    Schönes Weihnachtsfest und viele Grüße
    Carolin

    AntwortenLöschen
  24. Was für ein wunderwunderschönes Kleid. Toller Schnitt. Sieht einfach nur toll aus an dir. Mein Lieblingskleid beim diesjährigen Sew Along, und es gibt sehr viele schöne KLeider.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  25. ein sehr sehr schönes Kleid, gefällt mir total gut!
    und die Fotos sind klasse geworden :D

    LG und frohe und gesegnete Weihnachten!
    sjoe

    AntwortenLöschen
  26. Ach, ist das schön. Das Kleid steht dir unheimlich gut und auch der Schmuck gefällt mir :0)))
    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  27. Ein wirklich tolles Kleid, das jede Mühe wert war!

    Liebe Grüße und frohe Feiertage
    Julia

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Ute
    das Kleid ist zauberwunderschön... ich habe deinen Blog soeben entdeckt! Tolle Sachen nähst du! Ich bin begeistert:-)
    Sonnige Februargrüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen