Donnerstag, 12. November 2015

DIY Adventskalender stressfrei (mit Plotter-Freebie)

Alle Jahre wieder!
In den Geschäften füllen fertige Adventskalender palettenweise die Gänge. In allen Größen und Preisklassen, für jede Altersgruppe und Geschmacksvorliebe- es gibt nichts, was es nicht gibt.
Der gleiche Überfluss bietet sich uns Kreativlingen, die es sich alljährlich nicht nehmen lassen wollen, Ihre Lieben mit aufwendig gestalteten und individuell befüllten Kalendern zu beglücken.
Pinterest-Boards und Blogs quellen über mit Bildern und Anleitungen- eine Idee toller als die andere.
Und wer schlau war, hat schon im Februar angefangen, kleine Nettigkeiten zu kaufen,
denn so ein perfekter DIY-Kalender will ja nicht nur gebastelt, sondern auch befüllt werden.

Ein wenig Adventskalender-Wahnsinn.

Da habe ich dieses Jahr einfach keine Lust drauf gehabt...
Also, fix aus vorhandenen Stoffstücken für jeden meiner Männner einen Beutel genäht (etwa 25cm x 35cm), den Plotter rattern lassen und die hübschen Zahlen und Sterne aufgebügelt.
Vor dem 1. Dezember werde ich noch in jeden Adventssack 24 feine Naschteile werfen- und fertig!
Kein Getüddel mit 3x 24 Beutelchen/Schächtelchen/Nummernschildchen- kein Stress, kein extra Verpackungsmüll. Gewonnene Zeit! Mal schauen, was ich mir selber damit Gutes tue...

Und diejenigen unter Euch, die auch keine Lust auf großartige Adventskalenderbastelei haben und einen Plotter in Reichweite, die können sich über ein kleines Freebie freuen:
Ich habe eine Plotterdatei in A4 Größe vorbereitet- mit zwei mal 24 Zahlen und jeder Menge Sternen. Viel Spaß damit!





Plotterdatei Freebie Easy Adventskalender
Der Link führt zu Dropbox, wo Ihr Euch die Datei im .studio3 Format downloaden könnt


P.S.
Wer die Bilder genau betrachtet, dem fällt vielleicht etwas auf...
Ich habe da wohl etwas flott entgittert und erst bemerkt, dass eine Eins fehlt, als ich das Foto im Beitrag eingefügt habe. 
Doch Glück gehabt: Die fehlende Zahl fand sich tatsächlich im Papierkorb wieder und ich konnte sie jetzt noch aufbügeln. 


Verlinkt bei Rums- Rund ums Weib am Donnerstag

Und hier die große Adventskalender-Liebe-Linkparty von Caro

Kommentare:

  1. Schöne Idee! Ich kann mich noch gut erinnern, als meine Mama damals sagte, es wäre nun genug, sie hätte keine Lust mehr am 1.Dezember alle Päckchen auf den letzten Drücker aufzuhängen. Die würden nun alle in einen Sack kommen und wir können gefälligst ziehen. Eigentlich war es ein großer Spaß, denn man hatte es nun selbst in der Hand. Allerdings sahen die Säckchen nur halb so schön aus.
    Ich wünsche dir mit der gewonnenen Zeit viel Spaß
    Deine Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön, gefällt mir gut!
    Mal sehen, ob ich jemanden mit Plotter auftreibe - ob ich mich an das Säckchen vielleicht selber wage?
    liebe Grüße von Petra

    AntwortenLöschen
  3. chchch.... Die fehlende 1 ist im Freebie aber drin ;)
    Sehr schöne Idee, vielleicht wäre das was für den Gatten.
    Der Kurze braucht in der Tat noch einzelne Beutel/Schacheln/irgendwas, weil sonst an Tag eins oder zwei schon Weihnachten wäre. Für "große Kinder" aber eine tolle Idee!
    LG
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *g* Die 1 hatte ich ja auch weggepult und es nicht bemerkt. Glücklicherweise war der Papierkorb kaum voll und so habe ich sie retten können.
      Ja, ich gebe Dir recht- so ein Sack ist eher was für die Größeren- die kleinen Mäuse genießen Weihnachten ja noch mit vollem Herzen

      Löschen
  4. Recht hast du, im letzten Jahr war es bei mir sehr aufwendig und in diesem kommt mir deine Idee gerade recht, die Kinder sind schon groß genug und so ein Grabbelsack mal was Anderes. Da hat Frau gleich wieder mehr Zeit zum gemütlichen klönen bei Kerzenschein und Plätzchen.

    Herzliche Grüße Karen

    AntwortenLöschen
  5. Geniale Idee! Danke für die Datei!
    Und vielleicht magst du bei meiner Linkparty für Weihnachtliches verlinken - würd super dazu passen: http://rundundeckig.blogspot.co.at/search/label/ChiC%20-%20Christmas%20is%20Coming
    lg
    Babsi

    AntwortenLöschen
  6. Du bist meine Retterin! Tolle schnelle Idee für meine beiden fast 30jährigen. Ja! Egal wie alt sie sind, sie wollen einen Adventskalender!!
    Liebeb, lieben Dank für das Freebie

    AntwortenLöschen